Nach laaaaanger Abstinenz schaffen wir es wieder mal, die Bühne zu besteigen.
Damit nicht genug! Lasst euch überraschen von den unglaublichen Umständen, dass der in der Szene nicht ganz unbekannte Ritschi Burtscher nach Arbeitsschluss in der PAV schon wieder nicht nach Hause gefunden hat. Er bringt aber auch seine Freunde – der Passenegg Franz, der Semmernegg Hans und der Kohler Theodor mit. Also, auf ins NEW CASTLE.

Und zur allgemeinen Beruhigung: Ihr dürft sogar mitten im Oktober OHNE Dirndl und Lederhosen aufkreuzen 🙂

So long und bis die Tage!

Wuarscht ‘n’ Brot

13-10-2013-110829

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.